01. Dezember 2020
„Wie will ich eigentlich leben“? Das war die Frage, die mich umtrieb. Mein bisheriges Lebenskonzept stimmte nicht mehr. Alleine leben, mitten in Hamburg, das immer voller wird, das soziale Netz mehr oder weniger weit versprengt. Eigentum war auch ein Thema – wenn, dann jetzt. Genervt vom Hamburger Wohnungsmarkt tippte ich trotzdem noch einmal etwas in die Suchmaschine ein, diesmal „Wohnprojekt Hamburg“.

30. Oktober 2020
So ein Häuserbau bedarf ja bekanntermaßen viel Geduld und gute Nerven. Doch bisher können wir freudestrahlend behaupten: Es läuft in der Umsetzung alles erfreulich. Das ist nicht selbstverständlich und wir können dankbar sein dafür!

24. September 2020
Da wir aufgrund der Corona Pandemie nicht mit allen Kindern zum Gemeinschaftsworkshop konnten und trotzdem etwas in Gemeinschaft unternehmen wollten, hat sich ein Teil der Baugruppe einen schönen Tag im Selbsterntegarten „Projekt Vielfalt“ und angrenzendem Wald bei Bargteheide gemacht. So ein toller Ort!

23. September 2020
In diesen Wochen, ja Monaten, geht es fast ausschließlich um das Thema Bauen: Klar, schließlich wächst der Rohbau rasant an und es gibt immer wieder wichtige Entscheidungen zu treffen. Aber uns beschäftigen auch ganz andere relevante Fragen: Was stellt sich eigentlich jede*r Einzelne von uns unter ”Öko“ vor? Wollen wir vielleicht ”gewisse“ Öko-Standards schaffen oder vertrauen wir allein auf verantwortungsvolle individuelle Handhabungen? Was verstehen wir außerdem unter ”Gemeinschaft“?

20. August 2020
Wenn ein „selbstbestimmter“ Umzug bevorsteht, dann freut man/frau sich in der Regel auf die neue Wohnung oder das neue Haus. Denn normalerweise wird das ja eine Verbesserung gegenüber der vorherigen Wohnsituation sein. Vielleicht ist die neue Wohnung schöner, heller, größer, ruhiger – oder das Wohnumfeld entspricht eher den eigenen Wünschen – oder sogar beides … Bei Beate und mir ist es jedenfalls so: Wir genießen die Vorstellung, in eine moderne Wohnung in einem...

21. Juli 2020
Ende Mai 2020 ist der Bau mit den Erd- und Tiefbauarbeiten im Keller- und Tiefgaragenbereich der Häuser 1 bis 3 gestartet und inzwischen ist letzte Woche, am 17.07.2020, auch die komplette Sohle in 2 unterschiedlichen Abschnitten bewehrt und betoniert worden. Um den Beton nachzubehandeln, wurde er mit Folie gegen zu schnelles Abbinden (Austrocknen) abgedeckt. Wir wollen in der wasserundurchlässigen Betonsohle keine durchgängigen Risse haben, die sonst beim Austrocknungs- oder Abbinde-Prozess...

29. Juni 2020
Am Sonntag den 21.6. traf sich ein Teil der Baugruppe im Garten der Horizonte (bei Elmshorn). Bei angenehm sommerlichen Temperaturen konnten wir uns inspirieren lassen, wie wir unseren Garten in Bargteheide in Zukunft gestalten wollen.

02. Juni 2020
Was für ein Sonnentag – dort, wo bald schon unser Ökologisches Quartier lebt, lassen sich heute Pusteblumen pusten, nebenan auf der Weide suchen die Kühe einen Schattenplatz, die Vögel zwitschern um die Wette ...

14. Mai 2020
Ganze vier Wochen ist es erst her, dass wir hier in Bargteheide unsere Mietwohnung bezogen haben – in der wir bleiben, bis unsere Wohnung im Wohnprojekt zum Einzug bereit ist. Wir drei haben uns hier so schnell eingelebt, dass wir es selbst kaum glauben können. Woran mag das liegen?

09. Mai 2020
Der Baustart unseres Wohnprojekts beginnt zeitnah. Um unsere künftigen Nachbar*innen darüber zu informieren, haben wir in dieser Woche unter den Anwohner*innen einen Infobrief verteilt, den wir auch gerne hier auf dem Blog teilen wollen.

Mehr anzeigen